intex während
der Pandemie

Wie wir weiter machen.
Was sich geändert hat.
Und ein Dank an Sie.

Exklusive Einblicke
intex in der Pandemie

intex während der Corona-Pandemie

intex während der Corona-Pandemie

Vollkommen unvorbereitet trafen die Auswirkungen der Corona-Pandemie unsere Wirtschaft und damit jeden Einzelnen von uns. Wie geht die intex mit der Situation um? Welche Maßnahmen haben wir das letzte Jahr über getroffen? Inwiefern hat sich unser Alltag und unsere Kommunikation untereinander sowie mit Ihnen verändert?

Dieter Naßler, Geschäftsführer der intex, gibt Antworten auf diese Fragen und gewährt Einblicke, wie wir unter diesen besonderen Umständen umgedacht haben.

Das gesamte Team der intex gibt weiterhin sein Bestes, um Sie auf dem Weg der Digitalisierung zu begleiten.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Vollkommen unvorbereitet trafen die Auswirkungen der Corona-Pandemie unsere Wirtschaft und damit jeden Einzelnen von uns. Wie geht die intex mit der Situation um? Welche Maßnahmen haben wir das letzte Jahr über getroffen? Inwiefern hat sich unser Alltag und unsere Kommunikation untereinander sowie mit Ihnen verändert?

Dieter Naßler, Geschäftsführer der intex, gibt Antworten auf diese Fragen und gewährt Einblicke, wie wir unter diesen besonderen Umständen umgedacht haben.

Das gesamte Team der intex gibt weiterhin sein Bestes, um Sie auf dem Weg der Digitalisierung zu begleiten.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen!

Ihrem Unternehmen und den Mitarbeitern
das Home Office ermöglichen – ohne Prozesse zu gefährden.

Ihrem Unternehmen und den Mitarbeitern
das Home Office ermöglichen – ohne Prozesse zu gefährden.

Unternehmen profitieren vom Home Office:

  • Digitaler Arbeitsplatz als Wettbewerbsvorteil: flexible Arbeitszeiten und ortsunabhängiges Arbeiten sind wichtigste Entscheidungsfaktoren bei der Jobsuche
  • Kostenersparnis: Gebühren für u.a. Strom, Heizung, Reinigung sinken
  • Erweiterung des Bewerberkreises: die Attraktivität eines Unternehmens, das Homeoffice anbietet, ist größer und es können Bewerber aus einem weitläufigeren Kreis angesprochen werden
  • Infektionsrisiko und Krankheitstage sinken: Mitarbeiter können sich nicht bei erkrankten Kollegen anstecken
  • Nachhaltigkeit: Positiver Effekt auf die Umwelt durch eingesparte Kilometer

Quelle: https://www.apriori.de/home-office/

Positive Wirkung auf Mitarbeiter:

  • Leistungssteigerung um mehr als 13%
  • 50% weniger Fehlzeiten wegen Krankheit
  • höhere Mitarbeiterzufriedenheit: 55% weniger Unternehmensabgänge
  • weniger Verspätung durch Wegfall des Arbeitswegs
  • 91% der Mitarbeiter fühlen sich produktiver
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Quelle: Universität Stanford, Kalifornien

Den Unternehmenswert von Zuhause aus steigern

Obwohl sich viele Jobs auch von Zuhause aus erledigen lassen, ist das „Home Office“ in zahlreichen Unternehmen noch lange nicht üblich. Dabei ist ortsunabhängiges Arbeiten schon lange in aller Munde – nicht nur in schwierigen Zeiten. Forscher bestätigen, dass eine Kombination aus Anwesenheit im Büro und dem Arbeiten im Home Office ideal für beide Parteien ist, für das Unternehmen und für die Angestellten.

Mit den richtigen digitalen Lösungen müssen Sie auch keine Geschäftsprozesse einschränken und können so den Normalbetrieb Ihres Unternehmens aufrecht erhalten.

Dass Unternehmen für die Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse und Dokumente tief in die Tasche greifen müssen, ist ein weit verbreiteter Irrglaube. Denn langfristig gesehen bietet die Digitalisierung ein gewaltiges Einsparpotenzial, und das für jede Branche. Studien beweisen, dass mithilfe der Digitalisierung die Arbeitszeit bestimmter Prozesse verringert und zugleich Prozesskosten gespart werden können. Konkret: Steigerung der Produktions- und Ressourceneffizienz um durchschnittlich 18 Prozent. Jährliche Kosteneinsparung bis zu 60 Prozent. Gleichzeitig steigt mit den Einsparungen Ihr Unternehmenswert, da sich Ihr Gewinn erhöht.

dezentrales arbeiten
Ihre Mitarbeiter arbeiten mobil und ortsunabhängig. Alle Dokumente stehen auf dem Server oder einer Cloud jederzeit zum Abruf und zur Freigabe bereit.

Ihre Problemstellung
Täglich erhalten Sie Post die durch viele Hände gegangen ist oder gehen wird. Eine Person ist damit beschäftigt diese zu öffnen und dann zu verteilen. Der Verteilungsprozess erfolgt papierhaft, und erfordert die persönliche Anwesenheit des Empfängers oder Vertreters in der Zentrale.

Die Lösung
Digitaler Posteingang – Scannen der Post mit anschließender digitaler Verteilung.

Ihr Vorteile

  • Keine persönliche Anwesenheit notwendig zum Empfang und zur Bearbeitung
  • Trotz Abwesenheit erhalten Sie alle wichtigen Informationen
  • Schnellere Bearbeitung
  • Komfortable Ablagemöglichkeit und Prozessbearbeitung

Ihre Problemstellung
Eingangsrechnungen müssen geprüft, gebucht und bezahlt werden. Eine Nicht- oder langsame Bearbeitung kann empfindliche Konsequenzen nach sich ziehen. Die Prüfung erfolgt durch die persönliche Anwesenheit von Mitarbeitern.

Die Lösung
Digitaler Rechnungseingang per Mail – Digitaler Prozess für die Prüfung und Freigabe.

Ihr Vorteile

  • Keine persönliche Anwesenheit von Mitarbeitern nötig
  • Einheitliche Bearbeitung – Nachvollziehbarkeit von Bearbeitungsständen
  • Ausfall von Mitarbeitern behindert den Prozess nicht

Ihre Problemstellung
Für Ihre Arbeit benötigen Sie Informationen aus einem bestehenden Vertrag mit meinem Geschäftspartner. Das Dokument liegt in der Geschäftsleitung oder in der Zentrale und dort können Sie niemanden erreichen.

Die Lösung
Digitales Vertragsmanagement

Ihr Vorteile

  • Unabhängig von Personen und Räumlichkeiten können Sie auf Verträge, und die wichtigen Informationen zugreifen
  • Das Vertragsmanagement erinnert Sie automatisch an einzuhaltende Fristen

Ihre Problemstellung
Ein Mitarbeiter ist ausgefallen und Sie benötigen Informationen, welche Mitarbeiter vergleichende Qualifikationen haben.

Die Lösung
Digitale Personalakte

Ihr Vorteil

  • Sofortiger berechtigter Zugriff auf die entsprechenden Informationen an jedem Ort und zu jeder Zeit

Ihre Problemstellung
Ihre Mitarbeiter können aufgrund von Krankheit nicht an ihrem Arbeitsplatz erscheinen. Welchen Bearbeitungsstand haben die übertragenen bzw. offenen Tätigkeiten?

Die Lösung
Digitales Prozessmanagement

Ihr Vorteil

  • Einhalten von Prozessschritten auch durch unterschiedliche Personen
  • Überblick über den Bearbeitungsstand von Vorgängen
intex Cloud DMS kostenlos testen
dezentrales arbeiten

Ich bin persönlich für Sie da!

Toni Pick

intex Lösungsberater
[email protected] | +49 9123 700 435

Jetzt Rückruf vereinbaren

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?